Donnerstag, 9. Juni 2016

[Neuzugänge] Neue Bücher bringt der Juni...

 

Hallo ihr Lieben,

gestern erreichten mich diese beiden Rezensionsexemplare ♥♥
Die Cover sind echt wunderschön =)
Und was mich richtig überrascht hat ist, dass es zu beiden ein Notizbuch dazu gab (seht ihr hinter den beiden Büchern). Womit habe ich das bloß verdient?? xD Ich freue mich sooo ♥
Und da gestern das Wetter noch so super war, habe ich gleich das schöne Licht zum fotografieren genutzt.


Der Sommer der Sternschnuppen von Mary Simses
Manchmal liegt der Weg zum Glück in der Vergangenheit
Grace Hammond liebt Ordnung über alles. Als sie ihren Job, ihren Freund und auch noch ihre Wohnung verliert, kehrt sie kurzerhand nach Dorset zurück, in die charmante Kleinstadt an der Küste Connecticuts, in der sie aufwuchs. Hier gibt es den besten Apfelkuchen der Welt, einen weiten Himmel voller Sternschnuppen – und die Ruhe, in der Grace herauszufinden hofft, wie es mit ihrem Leben weitergehen soll. Doch schon bald holt sie etwas ein, was sie für immer vergessen wollte. Denn in Dorset erlitt Grace einen Verlust, den sie nie verwunden hat. Und hier verliebte sie sich einst in Peter Brooks. Als Grace nun erfährt, dass er ebenfalls zurück in der Stadt ist, treffen Vergangenheit und Gegenwart aufeinander.  

Winterglück von Debbie Macomber
Nach einem schweren Schicksalsschlag beschließt Jo Marie Rose, noch einmal neu zu beginnen um endlich ihren Frieden zu finden. Sie zieht in das beschauliche Küstenörtchen Cedar Cove und eröffnet ein gemütliches kleines Bed&Breakfast – das Rose Harbor Inn. Bald schon kann sie ihre ersten Gäste begrüßen, die beide aus Cedar Cove stammen – Abby Kincaid und Joshua Weaver. Dass beide nicht ganz freiwillig in ihre Heimatstadt zurückkehrten, merkt Jo Marie sehr schnell. Ein turbulentes Wochenende steht ihnen bevor, doch am Ende schöpfen alle drei neue Hoffnung für die Zukunft …

Das Buch "Der Sommer der Sternschuppen" werde ich in den nächsten Wochen lesen, es passt einfach total toll zu der aktuellen Jahreszeit. Außerdem habe ich mir eh vorgenommen im Juni mindestens ein Sommerbuch zu lesen und dann passt es ja perfekt! "Winterglück" werde ich sicher zu den kälteren Monaten verschieben müssen. Ich kann mich irgendwie sonst immer nur schwer in das Buch rein versetzen. Weihnachtsbücher lese ich ja auch nicht mitten im Jahr und so ist das auch bei mir mit Winterbücher, die ich nicht im Sommer lesen würde, bzw. Sommerbücher im Winter. Vielleicht geht es euch ja auch so?! 

Habt ihr schon eins dieser Bücher gelesen?
Haben sie euch gefallen?

Vielen lieben Dank an den blanvalet Verlag für diese beiden Rezensionsexemplare!

Liebe Grüße
Alina

1 Kommentar:

  1. Hallo liebe Alina :)

    Die Bücher sehen beide unglaublich toll aus und ich bin fast ein bisschen neidisch auf dich, dass es dazu noch so tolle Notizbüchlein gab (ich lieeeeeebe schöne Notizbücher xD)! Ich wünsche dir auf jeden Fall ganz viel Spaß mit deinen neuen Schätzen und bin schon gespannt auf deine Meinung!

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen