Montag, 16. November 2015

[Aktion] Cover Monday #36

 

Hallo Zusammen,
heute möchte ich gerne noch an der Cover Monday Aktion von Maura von The emotional life of books
teilnehmen. Dabei geht es darum, jeden Montag ein Cover vorzustellen, dass man sehr schön und besonders findet.
  Heute habe ich mir folgendes Buch ausgesucht:
 
Unsterblich - Tod der Dämmerung
von Julie Kagawa
erscheint am 14.12.2015 

Unsterblich 01 - Tor der Dämmerung 
Beschreibung 
Dunkelheit ist über die Welt gekommen. Die Städte liegen in Ruinen, und über die letzten Menschen herrschen Vampire. In dieser Welt lebt die ebenso eigensinnige wie mutige Allie. Um zu überleben, stiehlt und plündert sie in den gefährlichsten Gegenden. Als Allie eines Nachts von einem mächtigen Vampir erwischt wird, stellt sie dieser vor eine unglaubliche Wahl: Tod oder Unsterblichkeit. Allie wird selbst zum Vampir und nutzt ihre neue Macht, um sich einer Rebellengruppe anzuschließen. Zum ersten Mal in ihrem Leben lernt sie Freundschaft und sogar Liebe kennen. Nur wie lange kann sie ihren Blutdurst noch unterdrücken? 
 
Ich finde dieses Cover total genial und es ist so typisch für Julie Kagawa. Dieses Cover gehört allerdings zu der Taschenbuch-Ausgabe, denn die gebundene Ausgabe gibt es schon etwas länger. Mir gefällt eindeutig das Taschenbuch besser =) Ich möchte es auch noch unbedingt lesen, da mir die Bücher von Julie Kagawa generell sehe gut gefallen.
Hier nochmal die gebundene Ausgabe zum Vergleich:
 
Unsterblich 01 - Tor der Dämmerung   
 
Habt ihr dieses Buch schon gelesen?
Welches Cover gefällt euch besser?
 
 
Liebe Grüße
Alina

Kommentare:

  1. Ach du meine Güte, das Cover ist wie ein Schlag ins Gesicht :D Im Guten, wie im Schlechten.
    Zum einen macht es mich neugierig, weil es kein so kitschiges Auge ist (was hat es eigentlich mit dem Marketing von Julie Kagawas Büchern und den deutschen Augen-Covern auf sich?), allerdings finde ich es auch etwas zu dunkel. Diese Glitzersteine am Auge finde ich … komisch :D Erst so düster und mysteriös daher kommen und dann Glitzersteine. Etwas lustig :D

    Alles Liebe
    Carly

    AntwortenLöschen
  2. Hey =)
    Ich persönlich mag beide Cover total gerne, beide passend zur Geschichte.
    Mir gefällt beim HC, dass es mehr weiß ist, als bei normalen Vampir-Büchern :D

    LG ♥
    Anna

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Alina!

    Die HC Ausgabe hab ich schon öfters gesehen - das erste Wort, das mir dazu eingefallen ist, war "niedlich" :D Schlecht sieht es nicht aus, spricht mich aber nicht wirklich an ...
    Das Taschenbuch, ja, was soll ich sagen, wieder ein Auge *lach* Zurzeit gibt es extrem viele Bücher, so kommt es mir zumindest vor, bei denen ein Auge vorne drauf ist, in sämtlichen Variationen. Deshalb kann mich das jetzt nicht mehr wirklich begeistern ^^

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen