Mittwoch, 15. Juli 2015

[Rezension] Finstermoos - Im Angesicht der Toten (3)

 
Finstermoos - Im Angesicht der Toten 
Band 3 der Finstermoos Reihe
von Janet Clark
Seiten: 208
erschienen am: 22.06.2015

Meine Bewertung: ****

Beschreibung:
In einer Gletscherspalte finden Mascha und Nic eine Tote, die Mascha zum Verwechseln ähnlich sieht. Wer ist diese Frau und wieso starb sie ausgerechnet in Finstermoos? Neben der Leiche liegt genau die Axt, mit der Nic am Abend zuvor angegriffen wurde - hat ihr unheimlicher Verfolger etwa auch hier sein Unwesen getrieben? Noch bevor Nic und Mascha sich aus der Gefahrenzone bringen können, wird das Seil gekappt, mit dem sie sich in die Spalte abgelassen haben. Die beiden sind unentrinnbar gefangen!
Unterdessen warten Luzie, Valentin und Basti in Finstermoos ungeduldig auf Nachricht von den beiden, ahnungslos, dass sie selbst in größter Gefahr schweben. Sie müssen die bedrohlichen Vorfälle der letzten Tage aufklären, bevor sie für immer zum Schweigen gebracht werden ...

Meine Meinung:
Dieses Buch stand auf meiner Juli-Leseliste ganz oben. Die ersten beiden Bände haben mir wirklich sehr sehr gut gefallen und so wollte ich so schnell wie möglich das nächste Band lesen. Vorallem weil es am Ende des zweiten Bandes einen bösen Cliffhanger gab, war ich total neugierig wie es weiter geht.

Als Mascha und Nic eine Tote in einer Gletscherspalte entdecken, klettern sie rein um raus zufinden, ob es Maschas vermisste Mutter ist. Doch noch während sie sich unten aufhalten, kappt jemand das Seil und die beiden drohen in der Spalte zu erfrieren. Ohne zu wissen ob es den beiden gut geht, hoffen Basti, Valentin und Luzie auf die baldige Rückkehr von Mascha und Nic und geraten selbst auch in große Gefahr.

Mir fällt es wirklich schwer den Inhalt kurz wieder zugeben ohne dabei zu viel zuverraten. Denn obwohl von der Handlung her nicht wirklich viel passiert, hat man doch sehr sehr viele neue Fakten und Erkenntnisse erlangt. Und genau das wurde mir teilweise zum Verhängnis...

Zu Anfang hatte ich bei diesem Buch wirklich große Schwierigkeiten mit dem Inhalt mitzukommen. Erstens konnte ich mich nicht mehr an alle Kleinigkeiten aus den beiden Vorbänden erinnern und das ist wirklich sehr sehr wichtig bei diesen Büchern. Denn jeder kleine "Pups" kann nachher entscheidend sein. Und während ich versucht habe mich rein zulesen und meine Erinnerung nach und nach wieder kamen, wurde ich in jedem einzelnen Kapitel bereits mit noch mehr Infos überhäuft. Ich fühlte mich teilweise wirklich regelrecht erschlagen. Ich habe mich auch über mich selbst geärgert, dass so wenig an Infos hängen geblieben ist und ich nicht richtig mit rätseln konnte. Aber es war wirklich ganz schön viel auf einmal.

Als ich erfahren habe wer diese Tote in der Gletscherspalte ist, war ich schon ein wenig enttäuscht und auch die Hintergrundgeschichte dazu war für mich eher unspektakulär. Ich habe was viel aufregendes erwartet, ein Mord z.b. Aber nein es hat etwas mit der damaligen Judenverfolgung zu tun (Ich möchte an dieser Stelle nicht zu viel verraten) Finde ich echt doof, dass Finstermoos mit diesem Thema in Verbindung gebracht wird. Aber hoffentlich entwickelt sich das noch ein wenig und wird auch für mich einleuchtender.

Aber sonst fand ich die Entwicklung der Geschichte echt super. Es gab zwischenzeitlich einen Handlungsort-Wechsel und auch sonst wurden wieder einige Geheimnisse gelüftet die alle meine Vermutungen wieder total über den Haufen geworfen haben, ahhh xD
Ja ihr merkt, ich fiebere total mit und will das Rätsel endlich lösen.

Und das Ende ist wieder total gemein, denn wir befinden uns in der Szene, die sonst immer nur in Ausblick gestellt wurde, also an einer sehr sehr spannenden Szene und  genau da endet dann das Buch mit einem richtig fiesen Cliffhanger!!

Mein Fazit:
Super Geschichte, aber für alle Demenzkranken wie mir, kann ich nur empfehlen diese Bücher am Stück zu lesen.

Meine Punkte:
4/5

Die Finstermoos Reihe:
Finstermoos 01 - Aller Frevel Anfang Finstermoos 02 - Am schmalen Grat Finstermoos 03 - Im Angesicht der Toten Finstermoos 04 - Bedenke das Ende 
Band 1 - Aller Frevel Anfang
Band 2 - Am schmalen Grad
Band 3 - Im Angesicht der Toten
Band 4 - Bedenke das Ende erscheint am 21.09.15

Liebe Grüße
Alina

1 Kommentar:

  1. Huhu!
    ich wollte mich nochmal für das Buch bedanken, es ist vor ein paar Tagen angekommen & ich bin nun total gespannt darauf! ;)

    AntwortenLöschen