Dienstag, 24. Februar 2015

[Aktion] Gemeinsam Lesen #18



Hallo ihr Lieben,

diese Aktion wird von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher veranstaltet. Sie findet jeden Dienstag statt, man hat aber bis ende der Woche Zeit auf die 4 Fragen zu antworten. Im wöchentlichen Wechsel findet ihr die Fragen auf einem der beiden Blogs. Diese Woche bei Weltenwanderer.

Erebos1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese aktuell Erebos von Ursula Poznanski und bin auf Seite 112 von 488.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Sarius´ Feuer brennt bereits, noch bevor einer der anderen reagiert hat.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!) 
Dies ist mein aller erstes Buch von Poznanski und ich habe schon viel gutes über dieses Buch bzw. generell von der Autorin gehört, so dass ich nun auch endlich mal was von ihr lesen wollte.
Ich habe jetzt die ersten 100 Seiten geschafft und kann mir aber noch nicht so richtig eine Meinung bilden. Irgendwie ist noch nicht viel passiert, außer das Nick jetzt auch dieses Spiel spielt. Und eigentlich wollte ich jetzt nicht unbedingt die ganze Zeit darüber lesen, wie er sich bei diesem Spiel als Elf schlägt. Aber ich habe ja auch noch ein paar Seiten vor mir. Und das komische ist, obwohl es gerade nicht total spannend ist, habe ich doch das Bedürfnis weiter zu lesen. Ist ja eigentlich schon mal sehr gut.

4. Mit wem (ausser im Netz) tauscht ihr euch noch über eure Leseleidenschaft aus? Habt ihr gleichgesinnte Feunde im Familien- oder Bekanntenkreis?
Ja ich habe ein paar Freundinnen die auch ganz gerne lesen, mit denen bequatsche ich immer ganz gerne die Neuerscheinungen. Aber es gibt eigentlich niemanden der sich genauso viel mit Büchern beschäftigt und so viel liest wie ich. Also findet der größte Austausch hier bei Blogspot statt =)

Liebe Grüße
Alina

Kommentare:

  1. Hallo,

    von Ursula Poznanski möchte ich auch unbedingt noch Bücher lesen. "Fünf" liegt hier schon und da ich für eine Challenge ein Buch brauchte mit einer Zahl als Titel, werde ich es sicherlich bald beginnen.

    Deinen Blog kannte ich übrigens noch nicht und lasse gleich mal ein Abo da :)

    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  2. Huhu! :)

    Erebos hab ich schon gelesen und fand es sehr cool. Saeculum hat mir zwar besser gefallen, aber trotzdem schätze ich Poznanskis Schreibstil sehr. Wenn dir Erebos also gefällt, dann kann ich dir Saeculum ans Herz legen. ;)

    Liebste Grüße und noch viel Freude beim Weiterlesen!
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nina,

      ja Erebos und Saeculum standen beide zur Auswahl und da ich Erebos aber schon länger bei mir liegen habe, habe ich mich dafür entschieden. Aber der Klappentext von Saeculum gefällt mir wirklich sehr gut und ich denke, dass ich es demnächst auch lesen werde =)

      Liebste Grüße
      Alina

      Löschen
  3. Hey Alina,

    uhhh, Ursula Poznanski, diese Dame steht auch noch mehrfach auf meiner Wunschliste. Bisher habe ich es noch nicht geschafft, mir ein Buch von ihr zuzulegen, aber vielleicht ändert sich das, wenn ich deine Rezension zu "Erebos" gelesen habe. ;)

    Ich unterhalte mich hauptsächlich mit meinen Eltern über Bücher. Da sie meinen Leseratten-Charakter verschuldet haben, müssen sie sich alles anhören, was ich zu sagen habe. :D Aber da sie selbst ebenso Buch-verrückt sind, passt das. Mittlerweile bin ich ja auch in einem Alter, das es uns erlaubt, uns gegenseitig Bücher zu empfehlen. Ist wirklich Gold wert. :)

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Eli,

      das finde ich echt super und beneidenswert, dass du mit deinen Eltern über Bücher sprechen kannst =)
      Ich will gar nicht wissen wie euer Haus/Wohnung ausschaut, sicher voller Bücher =)

      Liebste Grüße
      Alina

      Löschen
    2. Falls du doch wissen möchtest, wie es bei mir aussieht, dann schau mal hier vorbei:

      Platz! Mehr Platz!

      Mittlerweile ist das Regal natürlich noch voller. ;)

      LG,
      Elli

      Löschen
  4. Hallo Alina,

    ich versteh dich sehr gut was Erebos angeht. Mir ging es da ganz genauso. Alle schwärmen so von dem Buch, ich fand es aber nur mittelmäßig. Saeculum kann ich dir da viel eher empfehlen.

    Später wird das Buch meiner Meinung nach besser.

    Beste Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Julia,

      ja 100 Seiten sind ja wirklich noch nicht viel und bisschen was habe ich ja noch vor mir. Und ich bin mir sicher da muss noch ein UHHHH und AHHH kommen ;)

      Liebste Grüße
      Alina

      Löschen
  5. Hallo Alina,
    Erebos habe ich mir Anfang des Monats auf einem Bücherflohmarkt gekauft, liegt somit noch auf meinem SuB. Bin gespannt wie es dir gefällt und freue mich auf eine Rezi.
    Beim Austausch bin ich hauptsächlich im Netz unterwegs, da ich im Freundes- und Bekanntenkreis kaum Leseratten habe (und wenn, dann Zeitschriften oder andere Genres). Schade eigentlich. Dafür werde ich von so vielen netten und tollen Bloggerinnen und Bloggern angesprochen, dass ich mich einfach wohl fühlen muss. Vielen Dank euch allen dafür.

    LG Der Lesefuchs

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey du,

      ja eigentlich ist es echt komisch, ich habe auch so wenig Leseratten in meinem Familien- und Freundeskreis...Immer sagen sie, dass sie keine Zeit zum Lesen haben..verstehe ich nicht die aussage...ich habe auch viel zu tun aber Zeit zum lesen finde ich immer!!

      Liebe Grüße
      Alina

      Löschen
  6. Hallo,
    von Erebos habe ich schon so viel gutes gehört und kann mich immer noch nicht entscheiden, ob ich es kaufen soll oder nicht. Ihr Buch "Fünf" ein Krimi hat mir gut gefallen.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Hallo :)

    Erebos fand ich damals, als ich es gelesen habe, richtig gut und habs auch ein Jahr später oder so nochmal gelesen. Mittlerweile hätte ich echt wieder mal Lust auf einen Re-Read. Zeit müsste man haben! :(

    Ich hab dich übrigens getaggt und würde mich freuen, wenn du mitmachst :)
    http://duncelbunt.blogspot.de/2015/02/tag-wurdest-du-eher.html

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  8. Erebos war auch mein erstes Buch von Ursula Poznanski und ich fand es richtig klasse :) Ich hoffe, du hast auch noch viel Spaß damit! Es nimmt noch an Fahrt auf, glaub mir :D

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen