Freitag, 6. Februar 2015

[Aktion] Friday-Tour durch die Bücherregale #3


Hallo Zusammen,

und weiter geht es mit der Friday-Tour durch die Bücherregale von Claudias Bücherhöhle.
Jeden Freitag stellt Claudia uns unter einem bestimmten Motto Bücher aus ihrem Bücherregal vor und stellt dazu drei Fragen.

Heute geht es um einen Einzelband und zwar:

Winterpeople von Jennifer McMahon

Winter People - Wer die Toten weckt 

1. Kennst du dieses Buch?
Nein ich kenne dieses Buch nicht, aber mir gefällt das Cover sehr.

2. Hat es dir gefallen oder wäre es bei Nichtkennen etwas für dich?
Also das Cover spricht mich wie gesagt aufjedenfall an aber von der Geschichte bin ich noch nicht so richtig überzeugt.

3. Den Klappentext habe ich euch verlinkt. Ich würde gerne wissen, wenn ihr die Möglichkeit hättet, einen geliebten bereits verstorbenen Menschen für 7 Tage wieder unter die Lebenden zu holen - würdet ihr es tun? Warum oder auch warum nicht?
Also wenn man ganz logisch drüber nachdenkt, sollte man es aufkeinenfall tun. Denn erstens hat das einen Sinn und Grund wieso ein Mensch gestorben ist (ich bin nämlich der Meinung, nichts geschieht ohne Grund) und zweitens sind das sicher schreckliche 7 Tage. Ich meine man hat doch keine normale Minuten, wenn man weiß, dass der geliebte Mensch in sieben Tagen wieder tot ist.
Wenn man aber erstmal in der Situation ist, dass man einen geliebten Menschen wirklich verloren hat, ist man sicher sehr weit vom rationalen Denken entfernt und könnte sich natürlich dafür entscheiden...Hach ja ist schon nicht einfach eine Entscheidung zu treffen.


Liebe Grüße
Alina

Kommentare:

  1. Hallo Alina, :)
    wenn man den Menschen gerade erst verloren hat, denkt man wohl wirklich nicht rational. Aber wenn man wirklich darüber nachdenkt, ist es leider so, dass es eben doch eine begrenzte Zeit ist und der Mensch danach wieder weg. Und danach wird es doch umso schmerzhafter.

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  2. Huhu, liebe Alina:)

    Toll, dass du wieder dabei bist!

    Ja, da sind wir uns echt einig:D Ob man wirklich noch rational denken könnte, ist so eine Sache. Da kommen dann wahrscheinlich zu viele Gefühle zusammen und man möchte den Menschen einfach nicht gehen lassen. Gut, dass sowas nicht möglich ist, da wird uns die Entscheidung abgenommen;)

    LG und ein schönes Wochenende,
    Claudia :)

    AntwortenLöschen
  3. Huhu!

    Die dritte Frage ist wirklich nicht leicht zu beantworten - aber ich würde es nicht wollen. Wenn jemand "gegangen" ist, hab ich damit abgeschlossen. Das würde nur alte Wunden aufreissen und wie schlimm muss dann erst für den "anderen" sein, der nach 7 Tagen wieder gehen muss ...

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen! :)

    Ich hätte einen TAG für dich, sofern du Interesse daran hättest^_^ http://friedhofdervergessenenbuecher.blogspot.co.at/2015/02/ein-tag-fur-zwischendurch-news.html

    Liebe Grüße
    Misty

    AntwortenLöschen