Donnerstag, 29. Januar 2015

[Rezension] Die Chroniken vom Anbeginn Band 1

Das Buch Emerald
Band 1 der Chroniken vom Anbeginn
von John Stephens 
Seiten: 480
erschienen am: 09.09.2013

Klappentext:
In einer verschneiten Winternacht werden die Geschwister Kate, Michael und Emma von gnadenlosen, finsteren Verfolgern aus ihrem Heim gejagt. Zehn Jahre später wissen die drei Waisen noch immer nicht, was damals ihre Familie zerrissen hat. Aber die Antwort liegt in einem magischen Buch verborgen, das sie auf eine wundersame Reise führt. Eine Reise auf der Kate, Michael und Emme gefährliche, fremde Orte und dunkle Geheimnisse entdecken, finsteren Feinden und liebenswerten Verbündeten begegnen und an deren Ende sie tief in ihre eigenen Herzen geschaut haben werden. Denn die drei Geschwister, die ausziehen, ihre Familie zu retten, müssen in Wahrheit nichts weniger tun als den Untergang der Welt verhindern.


Meine Meinung:
Dieses Buch war mal wieder ein Coverkauf.  Obwohl ich eigentlich grün überhaupt nicht mag, gefällt mir dieses trotzdem irgendwie sehr gut. Mir ist aufgefallen, dass ich gerne Cover mag, wo die Figuren schwarz hinterlegt sind und es auch noch schwarze Schnörkel gibt, also wie bei diesem Cover halt. Das Cover passt hier aufjedenfall zum Inhalt. Denn es soll das grüne Buch Emerald aus der Geschichte darstellen.
Als ich angefangen habe das Buch zu lesen, habe ich die ersten 100 Seiten verschlungen ohne es zu merken. Es ist wirklich sehr sehr spannend geschrieben. Die drei Kinder sind mir sofort sympathisch, vorallem Emma. Und man kann sehr gut nach empfingen wie sich die drei in der Situation fühlen müssen.
Ich liebe das Haus von Dr.Pym. Es wird als total düster und gruselig beschrieben und die drei machen sich dann auch noch auf Entdeckungstour. Ich wäre so gerne dabei gewesen. Im Laufe der Geschichte bleibt es weiterhin spannend und immer wieder werde ich überrascht. Ich habe am Anfang nicht damit gerechnet, aber tatsächlich steht sooooo viel hinter der ganzen Geschichte.
Es gibt alles von Zeitreisen, bis hin zu Magiern, Geister, Kobolde, Monster und Hexen. Einfach toll.
Erst dachte ich, dass das Ende ganz logisch ist, böse Hexe tot und alle guten werden gerettet und leben bis an ihr Lebensende glücklich und zufrieden und wenn sie nicht gestorben sind.... Aber nein!! Man erfährt Unglaubliches!! Und ich bin wirklich sehr gespannt wie das Ganze endet. Deshalb habe ich auch sofort zum zweiten Band gefriffen und das dritte bestellt ;)


Mein Fazit:
Es scheint eine grandiöse Trilogie zu werden.

Punkte: 
4/5

Die Trilogie:
(warum sieht mein Buchcover so anders aus?? Wo ist der Kopf?  xD)

Die Chroniken vom Anbeginn 01 -Das Buch Emerald Die Chroniken vom Anbeginn 02. Das Buch Rubyn Die Chroniken vom Anbeginn 03 - Onyx

Liebe Grüße
Alina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen