Freitag, 2. Januar 2015

Monatsrücklick Dezember 2014



Hallo ihr Lieben,

ja der Dezember ist nun leider rum und es beginnt ein neues Jahr.

Hier mein Dezember kurz im Rückblick.
Geplant waren folgende Bücher:


1. Dash & Lilys Winterwunder (320 Seiten)
2. Winterzauber wider Willen  (288 Seiten)
3. Winterfunkeln (236 Seiten)
4. Zur Hölle mit Bridget - Reziexemplar (Seiten 352)
6. Engelsfors-Trilogie Band 2 Feuer (736 Seiten)

7. Engelsfors-Trilogie Band 3 Schlüssel (400 Seiten von 928 Seiten)

Da ich im Dezember zwei Wochen frei hatte, habe ich die sechs geplanten Bücher auch geschafft zu lesen. Und da ich auch noch ein wenig Zeit hatte, habe ich auch noch mit dem siebten Buch angefangen. Zum ersten mal ist auch ein Rezensionexemplar dabei, auf das ich auch noch sehr stolz bin ;) hihi. Daraus ergeben sich 2937 gelesene Seiten.


Dezember in Zahlen:
Gelesene Bücher: 6,5
Gelesene Seiten: 2937
Neuzugänge: 10
Aktueller SuB: 41 (+6)

Ich bin wirklich zufrieden mit meinem Monat, ABER ich denke ich werde ab sofort keine Monatsplanung mehr machen. Ich habe gemerkt, dass ich mich damit eher unter Druck setze. In letzter Zeit sind einige Dinge stehen und liegen geblieben fürs Lesen und das finde ich wirklich gar nicht gut. Klar möchte man die vielen tollen Geschichten lesen, seinen SuB abbauen, Challenges schaffen, Rezensionen schreiben und am Ende des Monats ganz stolz über die vielen gelesenen Bücher berichten. Aber man muss mit so einer, an sich gesetzten, Anforderung auch umgehen können. Und das kann ICH aufjedenfall NICHT. Eine Alternative für mich wäre, eine Liste mit Büchern die ich in den nächsten Monaten unbedingt lesen möchte. Diese habe ich auch bereits erstellt und werde sie euch auch bald zeigen.

Also liebe Leute. Stresst euch nicht und genießt das Lesen ♥♥

Liebe Grüße
Alina ♥

1 Kommentar:

  1. Cool das du die Planung echt geschafft hast :))
    Genau das was du beschreibst ist mein Problem mit Leseplanungen. Ich habe EINMAL die Bücher rausgesucht, die ich in einem Monat lesen wollte. Soweit ich weiß, habe ich kein einziges gelesen xD Und das Lesen und Bloggen soll ja nicht zur Pflicht werden, sondern Spaß machen :)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen