Freitag, 14. November 2014

[Neuerscheinungen] Jojo Moyes

Ein Bild von dir  Die Tage in Paris
Hallo Zusammen,

ich bin gerade fast aus allen Wolken gefallen...da gehe ich nichts ahnend mal kurz auf die Thalia Internetseite und was entdecke ich da...
Zwei neue Bücher von Jojo Moyes. 
Da habe ich echt erstmal ganz schön gestaunt xD

Beide Bücher sollen am 23.01.2015 erscheinen und dabei soll "Die Tage in Paris" die Vorgeschichte zu "Ein Bild von dir" sein.

Warum ich mich jetzt so freue?
Ich habe alle Bücher von Jojo Moyes gelesen und das Buch "Eine Handvoll Worte" hat mich soooo begeistert, dass ich alle Bücher die diese Autorin veröffentlicht, lesen werde, egal wie schlecht sie auch sollen. Denn ich bin ihr einfach nur dankbar das ich das Buch "Eine Handvoll Worte" lesen durfte. Diese Geschichte hat mich einfach nur berührt ♥♥


Ein Bild von dir (576 Seiten)
Zwei Paare - getrennt durch ein Jahrhundert, verbunden durch ein Gemälde. 
Während um sie herum der Erste Weltkrieg tobt, versucht Sophie stark zu sein - für ihre Familie, für ihren Mann Éduoard, der auf Seiten Frankreichs kämpft. Nur ein Gemälde ist ihr geblieben, das sie an ihr gemeinsames Glück erinnert. Ein Porträt, das Édouard einst von ihr malte. Und das ihn jetzt retten soll ... Hundert Jahre später. Liv trauert um ihren Mann David. Vor vier Jahren ist er gestorben, viel zu früh. Livs kostbarster Besitz: ein Gemälde, das er ihr einst schenkte. Der Maler: Édouard. Das Modell: Sophie. Als ihr dieses Gemälde genommen werden soll, ist sie bereit, alles zu opfern. Auch das eigene Glück ...


Die Tage in Paris (112 Seiten)
Honeymoon in Paris ... 
... davon träumen Brautpaare überall auf der Welt. Sophie und Liv leben diesen Traum.
Im Paris der Belle Époque verbringt Sophie die ersten Tage an der Seite ihres Mannes, dem Maler Édouard Lefèvre. Die Welt, die er ihr, dem Mädchen aus der Provinz, zeigt, ist aufregend und neu. Doch das Leben als Frau eines verarmten Künstlers hat auch seine Schattenseiten. 
Über hundert Jahre später begibt sich eine andere Braut auf Hochzeitsreise in die Stadt der Liebe. Hals über Kopf haben Liv und David geheiratet. Doch die Tage in Paris sind nicht ganz so unbeschwert und romantisch, wie Liv sich das erhofft hat. Hat sie gerade den Fehler ihres Lebens begangen? 
Erst ein Gemälde bringt die Liebenden einander wieder näher ...
Die romantische Vorgeschichte zu «Ein Bild von dir».


Welche Erfahrungen habt ihr mit Jojo Moyes gemacht. Kann irgendjemand meine Vorfreude nach empfinden??


Liebe Grüße
Alina

Kommentare:

  1. Hallöchen :)
    Sorry für das Off Topic, aber ich wollte dich nur kurz darauf Aufmerksam machen das ich nächstes Wochenende eine Lesenacht veranstalte, und fragen wollte, ob du mitmachen willst. Es würde mich wirklich sehr freuen wenn du dabei wärst :) ♥
    Fantasy-Lesenacht die Achte - Lesen bis Aliens auf der Erde landen

    AntwortenLöschen
  2. Die Vorfreude auf neue Bücher von Autoren die man liebt, kann ich sehr gut nachvollziehen. Da freue ich mich auch immer riesig. *gg*

    Mit der Moyes komme ich nicht ganz klar. "Ein ganzen halbes Jahr" fand ich toll, das zweite von ihr hatte ich abgebrochen und dann nix weiter gelesen.

    Über diese zwei bin ich auch schon gestolpert. Gut zu wissen, dass das eine die Vorgeschichte zum anderene sein soll. Dachte nach dem lesen von der Inhaltsangabe, das beide ja eigentlich gleich klingen.
    Aber mal sehen, vielleicht lese ich die wieder. :)
    Ich habe eine Kollegin die ein Fan ist. Dann muss ich sie nicht kaufen zum testen. *gg*

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen